Zeche Westerholt Gelsenkirchen

Info vorab: Die Zeche ist nahezu vollständig abgerissen. Das große, ehemalige Bergwerk liegt in einer Großstadt im Ruhrgebiet. Das Zentrum der deutschen Steinkohle. Diese historischen Zechen haben mit ihrer Vielfältigkeit und allem was dazu gehört den „Ruhrpott“ geprägt. Umso bedauerlicher ist es natürlich vor einigen Jahren gewesen, als die letzte Steinkohle gefördert wurde. Mittlerweile sind sehr viele der alten Zechen abgerissen. Andere sind teilweise als Denkmal erhalten worden. Diese Zeche wurde vor mehr als 15 Jahren schon stillgelegt. Mittlerweile knabbern die Abbruchbagger ordentlich und die markanten, gelben Kreiselkipper wurden vor einigen Monaten entfernt. Diese haben die Zeche unverkennbar gemacht.Ich bin mehrere Stunden in diesem großen Gebäudekomplex unterwegs und finde aus diversen Blickwinkeln viele interessante Motive. Die Fotos sind für mich mehr als nur „Fotos“. Sie sind vielmehr Sicherung von historischen Gebäuden und fungieren auch als Archiv. Denn diese Ansichten wird man nie mehr wieder bekommen.

Das Bergwerk Westerholt befindet sich im Abriss.

Mehr Informationen zur Zeche Westerholt hier auf Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert