Chez Famile Borbonne


Kurz hinter der deutschen Grenze habe ich dieses wundervolle Bauernhaus gefunden.
Es ist früh am Morgen, das Wetter schlecht.
Viele Fenster sind umrankt von Grünzeug, im Innenhof steht mir das Gras bis zum Knie. Hier hats sich schon lange niemand mehr drum gekümmert.
Zum Schluss lebte hier ein altes Bauern-Eehepaar, über das ich natürlich keine weiteren Infos geben darf & möchte.
Sie sind leider verstorben.

Ein großteil der Einrichtung war noch Vorhanden. Genau so etwas liebe ich!
Schwere Möbel, eine spartanische Einrichtung. Typisch für diese Zeit und diesen Lebensstil
Der alte Holzboden knarzt, die Holztüren sind schon verzogen. Spinnweben und Staub überall.

Einige würden hier keinen Fuß reinsetzen.
Doch für mich ist es das Paradies!