Die rote Schule


Ein beschauliches Dorf in der Eifel.

Fast 100 Jahre ist dieser Ort alt.

Viele Bewohner sind hier zur Schule gegangen. Damals noch “Volkssschule” genannt.

Heute nur noch ein leerer Ort, stark vom Verfall geprägt.

Ich bin sehr vorsichtig bei meinem Besuch. Der Boden ist an vielen Stellen weggebrochen und gibt den Blick auf die darunter liegende Etage frei.

Es riecht genau so wie man es erwartet. Eine Schule hat immer ihren eigenen Geruch. Alt riecht es dazu noch.

Das Sonnenlicht wird weniger, der Tag neigt sich dem Ende. Ich nutze die letzten warmen Strahlen und versuche diesem wunderschönen Ort ein wenige neues Leben einzuhauchen. Wenn auch nur auf meinen Bildern…

Ich hoffe sehr, dass dieses alte Gebäude dem Verfall noch einige Jahre standhalten kann. Es wäre schade drum.