Klinikum Psychoterror


Das alte Hospital liegt inmitten eines Wohngebiets.
Ringsum einige Neubauten und nur wenig Treiben auf den kleinen Strassen.

Der Klinikkomplex befindet sich auf mittlerweile gerodetem Boden, vielleicht steht bald der Abriss bevor. Oft hat es gebrannt. Der Zustand schlecht.
Seit 2005 steht dieses Klinikum für Psychiatrie und Psychotherapie mit Tagesklinik und einer internistischen Station leer.
Unzählige Graffities zieren die Wände…kaum eine Scheibe ist intakt.

Der Wind pfeift durch die Gänge.
Trotzdem ist es beinahe still um mich.
Die Sonne scheint.
Und trotzdem ist es zumeist dunkel.
Ich fühle mich allein. Und irgendwie bin ich doch wachsam…

Stellenweise hängt immer noch der “Geruch nach Klinik” in den Gängen.