Das Haus am Schrottplatz


Die Luft ist etwas muffig.
Aber nicht unangenehm, eher ein wenig “altbacken”
Das passt tatsächlich auch recht gut zum alten Haus. Doch genau das macht den Charme aus. Kein kahles, unpersönliches Neubauhaus. Nein, hier ist das Leben des damaligen Bewohners zu spüren. Die Überbleibsel und zurückgelassenen Einrichtungsgegenstände lassen mich in der Zeit einige Jahrzehnte zurückreisen.
Respektvoll bewege ich mich durch die Räume und versuche den Charakter des Hauses auf meinen Fotos einzufangen.
Eine wundervolle, kleine Zeitreise.

Hier gelangst du zum anderen Album, welches den Schrottplatz zeigt:
https://die-verlassenen-orte.de/schrottplatz-helmut/

Hier gelangst du zum anderen Album, welches den Schrottplatz zeigt:
https://die-verlassenen-orte.de/schrottplatz-helmut/