Residenz Emilia – Revisit


Zuletzt habe ich diesen Ort im Januar 2015 besucht. Da stand diese wundervolle Villa noch gar nicht so lange leer.
Zuletzt wurde das Haus als Altenheim genutzt. Ein toller Ort um den Lebensabend zu genießen!
Inzwischen hat sich einiges getan dort. Die Villa stand lange leer, doch nun hat die Sanierung begonnen.
Auf dem Grundstück wurden einige Nebengebäude abgerissen und in den oberen Etagen haben die Bauarbeiten begonnen.

Für mich aber Grund genug, diesem atemberaubenden Ort noch einmal zu besuchen.
Auch fotografisch ein echtes Highlight, die Architektur ist klasse! Der Baustil ist so prunkvoll, dass er seinesgleichen sucht. Viele Räume, jeder bietet etwas anderes.